Menu


5 Portionen /

Zu den Rezepten

Serviervorschlag

  • Frische Minze gibt dem Dessert noch eine besondere Note, sowohl fürs Auge als auch den Geschmack.

Top Tipp!

  • Anstatt von Erdbeeren eignen sich auch andere Beerenfrüchte der Saison

Zutaten

  • 400 ml ProZero™
  • 50 g Butter
  • 50 g Vanillinzucker
  • 25 g Speisestärke
  • 1 Vanilleschote
  • 250 g frische Erdbeeren
  • 10 g Zucker

Zubereitung

  1. ProZero™ in einen Topf geben. Butter, Vanillinzucker und Speisestärke zufügen.
  2. Vanilleschote längs halbieren, das Vanillemark mit einem Messer herauskratzen und in den Topf geben. Die Schote ebenfalls mitkochen.
  3. Zutaten unter Rühren zum Kochen bringen und bei niedriger Hitze köcheln lassen bis die Masse dickflüssig wird.
  4. Vanilleschote herausnehmen. Die Masse in eine große Schüssel geben und mit dem Handrührgerät 30-40 Sekunden auf höchster Stufe aufschlagen. Danach in kleine Förmchen füllen und im Kühlschrank 3-4 Stunden kühl stellen.
  5. Die festgewordene Masse aus den Förmchen auf Teller stürzen. Dazu die Masse vorsichtig mit einem Messer vom Rand lösen.
  6. Die Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. Eine Hälfte pürieren. Nach Geschmack etwas Zucker zufügen. Zu der fertigen Panna Cotta servieren.

Serviervorschlag

  • Frische Minze gibt dem Dessert noch eine besondere Note, sowohl fürs Auge als auch den Geschmack.

Top Tipp!

  • Anstatt von Erdbeeren eignen sich auch andere Beerenfrüchte der Saison
Close